Handgefertigte Schafwollteppiche

Moderne Teppiche werden heutzutage meist mit Wolle aus Argentinien, Nepal, Neuseeland und Indien hergestellt. Eine gute Wolle zeichnet sich dadurch aus, dass die Fasern einen hohen Fettgehalt haben. Dieses Fett umhüllt die einzelnen Fasern wie ein Schutzfilm und verhindert, dass diese beim Betreten des Teppichs brechen. Je nach Herkunftsland bekommt die Wolle einen Namen und eine Qualitätsstufe zugeteilt. Die Qualität sagt aus, aus welcher Wolle bestimmte Schafwollteppiche hergestellt werden. Für gute Teppiche wird die Wolle direkt vom Schaf geschoren und danach gewaschen. Um die Qualität der Wolle zu erhalten, wird diese von Hand sortiert. Um weiteren Schmutz aus der Wolle zu entfernen, wird sie von Hand oder einer Maschine gekämmt. Die Wollfasern werden versponnen, wobei dies lediglich für qualitativ hochwertige Schafwollteppiche von Hand gemacht wird. Die Wollgarne werden anschließend mit Naturfarben eingefärbt. Anhand einer Vorlage auf Papier wird für den Teppich eine Knüpfvorlage erstellt, nach der er später hergestellt wird. Ein Knüpfstuhl wird so aufgebaut, dass dieser die geforderte Größe erreicht, die der Teppich später haben soll. Eine moderne Knüpftechnik stammt aus Nepal, erlaubt es, durch mehrere hintereinander befestigte Knoten eines Stranges, schneller zu arbeiten, da nicht jeder Knoten einzeln geknüpft werden muss. Lediglich durch das durchtrennen dieses Stranges, erreicht man, den ursprünglichen Flor des Teppichs. Nach dem Knüpfen wird der Teppich mit einer Schere auf eine Höhe geschnitten und eventuelle Muster eingekerbt. Dies erfordert sehr viel Fingerspitzengefühl. Wenn der Teppich fertig geschnitten ist, wird er gründlich gewaschen und getrocknet. Bei einer Kontrolle werden noch eventuelle Feinarbeiten gemacht und der Teppich kann verkauft werden.

Dieser Beitrag wurde unter Schafwollteppiche abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



*