Wertvolle Tipps zur Polstermöbelreinigung

Möbelstoffe verlieren nach Jahren in Gebrauch ihren Glanz. Tun Sie Ihren Heimtextilien mit der richtigen Pflege etwas Gutes und sie werden wieder strahlen. Hier stellen wir Ihnen Tipps und Produkte zur Reinigung Ihrer Polstermöbel vor.

Vorsorgemaßnahmen

Schützen Sie Ihre Textilien vor Einflussfaktoren die durchaus die Lebensdauer Ihrer Polstermöbel verkürzen. Diese Einflussfaktoren können sein:

  • Licht: Sonnenlicht sowie helles Halogenlicht kann Ihre Textilien ausbleichen. Achten Sie darauf Ihre Möbel bestmöglich davor zu schützen.
  • Heizung: Ähnlich verhält es sich mit der Heizung. Zu starke Hitze und Kälte schadet Ihren Polstermöbeln. Stellen Sie die Möbel in einem ausreichenden Abstand (mindestens 20 cm) zur Heizung.
  • Feuchtigkeit: Auch zuviel Nässe schadet den Polstermöbeln.

Reinigung von Polstermöbeln

Mit diesen Tipps reinigen Sie Ihre Möbelstoffe aus Stoff und Leder effizient und schonend.

  • Vermeiden Sie punktuelles Reinigen. Um Flecken zu verhindern reinigen Sie großflächig von Naht zu Naht.
  • Reinigungsprodukt immer auf Schwamm oder Tuch auftragen, nie direkt auf den Möbelstoff.
  • Reinigungsmittel sollten keine Lösungsmittel enthalten, da diese den Stoff austrocknen und beschädigen können.
  • Regelmäßige Reinigung: im Idealfall halbjährlich
  • Leder zuerst reinigen, dann pflegen. Nur dann behält Leder seinen weichen Griff und die Natürlichkeit. Bitte reinigen Sie Leder nur mit weichen, flusenfreien Naturfasertüchern und nie mit Miktrofasertüchern, da diese die Oberfläche zerstören.
  • Um Wasserflecken zu entgehen, verwenden Sie bei der Reinigung destilliertes Wasser.
  • Flecken sofort entfernen, zumindest sofort abtupfen.
  • Flecken von außen nach innen entfernen.

Wussten Sie, dass Sie Ledermöbel nicht einfetten sollten, da Fette und Wachse keine Feuchtigkeit enthalten, die das Leder braucht und die Poren verstopft? Schuhleder oder Autoleder hingegen freuen sich über eine Rückfettung.

Das ideale Reinigungsmitteljeikner

Informieren Sie sich vor den Kauf eines Polstermöbel-Reinigungsmittels ausführlich über die Inhaltstoffe, Anwendung, Nutzerbewertungen und den Hersteller. Ganz wichtig ist darauf zu achten, für welches Material das Reinigungsmittel geeignet ist.

Textilshop.at empfiehlt seinen Kunden das Reinigungsset für Teppiche, Teppichböden und Polstermöbel von Jeikner. Das Tapigold Spezialshampoo ist auf Basis natürlicher Rohstoffe hergestellt und enthält keine synthetischen Geruchsstoffe sowie Lösungsmittel. Das Shampoo ist geeignet für Synthetik und Naturfasern wie Wolle, Seide, Baumwolle, Kokos, Sisal, Tretford-Ziegenhaar, Orientteppiche, Autositze u.v.m.

Polstermöbel reinigen Sie mit dem Tapigold Shampoo folgendermaßen: Sprühen Sie es auf ein weißes Mikrofasertuch, wickeln Sie es um eine mittelharte Naturfaserbürste und reinigen Sie die verschmutzte Fläche. Reiben Sie mit einem weißen, flusenfreien Tuch von allen Richtungen über die gereinigte Fläche und wiederholen Sie den Vorgang 3-4 mal mit einem ausgespülten Tuch.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Natur im Wohnzimmer mit Schafwollteppich

Haben Sie genug von Kunstfasern? Sie sind nicht alleine. Unser Bewusstsein bewegt sich wieder zu natürlichen Materialien hin. Wir erkennen schon langsam, dass die günstige und pflegeleichte Kunstfaser auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit hat.

Wenn Sie an Ihr Umfeld denken, werden Sie zustimmen, dass viele Bekannte und wahrscheinlich auch Sie selbst den Ursprung ihrer Einkäufe hinterfragen. Wir wollen Lebensmittel mit vielen Nährwerten und ohne Spritzmittel kaufen. Wir wünschen uns Kosmetika ohne chemische Zusatzstoffe, die von unserem Körper aufgesaugt werden. Wir erwarten von unseren Kleidern, dass sie umwelt- und hautschonend produziert werden. Und wir greifen in unseren eigenen vier Wänden zurück zu den altbewährten Naturmaterialien. Ob ein angenehm duftendes Zirbenschlafzimmer oder ein kuscheliger Schafwollteppich, Naturprodukte bringen uns nachweislich mehr Komfort.

Vorteile eines Schafwollteppiches

Der Schafwollteppich beeinflusst positiv das Raumklima. Er ist unsere natürliche Klimaanlage und Heizung zugleich. Die Faser der Schafwolle ist temperaturregulierend und sorgt daher für ein besonderes Wohlbefinden.

Nicht nur das Raumklima auch die Raumfeuchte wird optimiert. Ein Schafwollteppich ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender. Er nimmt bis zu 33% des Eigengewichtes an Feuchtigkeit im Inneren der Faser auf und gibt diese bei Bedarf an die Umgebung ab. Dabei wird die Schafwolle nicht schimmlig und wird daher auch gerne als Isolation verwendet.

Hohe Hygiene bieten Ihnen Schafwollteppiche. Schafwolle hat eine sehr gute Selbstreinigungskraft. Sie nimmt sogar Schadstoffe (wie Nikotin, Lösungsmittel und Formaldehyd) aus der Raumluft auf und bindet/reinigt diese.

Schafwolle hat beste Akustik-Eigenschaften. Sie ist schallisolierend und steigert daher den Wohnkomfort zusätzlich. Daher sollten Sie sich bei hallenden Räumen nicht nur Vorhänge beschaffen, sondern auch Gedanken um den richtigen Teppich machen.

Ein Schafwollteppich ist extrem langlebig und wird Ihnen bestimmt 30 Jahre große Freude bereiten. Auch hier gilt: Je mehr Sie ihn pflegen, desto länger wird er Sie begleiten. Doch wie pflegt man den Schafwollteppich richtig? Ganz einfach, der Schafwollteppich ist pflegeleicht und kann mit dem Staubsauger abgesaugt werden. Bitte keinen Klopfsauger verwenden. Schafwollteppiche sollten ca. 3-4 Mal im Jahr um die eigene Achse gedreht und gewendet werden. Überstehende Wollfasern am Grund des Teppichs mit einer Schere vorsichtig abschneiden. Im Winter in den Schnee legen und gut ausklopfen. Schmutzflecke mit Kernseife oder einer Lauge aus einem Wollwaschmittel auswaschen, evt. wiederholen. Bei stärkerer Verschmutzung: waschen, wenn nicht möglich chemisch reinigen. Bei gröberer Verschmutzung verwenden Sie ein Spezialshampoo, mit dem Sie Verunreinigungen schonend abbürsten können.

Was Sie beim Kauf beachten sollen

Wie bei allem anderen, gilt auch hier, achten Sie auf die Qualität. Prüfen Sie vor dem Kauf die Qualität des Teppiches und überzeugen Sie sich davon. Garantiert hochwertige Teppiche gewalkt und ungewalkt aus Österreich finden Sie bei Textilshop.at.

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Färbt Wäsche beim ersten Waschen ab?

Grundsätzlich gilt bei der ersten Wäsche aller Textilien dass das Flotteeverhältnis richtig sein muss.

Optimals Flotteeverhältnis

Das Flotteeverhältnis gibt das Verhältnis von Waschgut zu Wasser an. Dieses Verhältnis erfahren Sie vom Waschmaschinenhersteller. Generell gilt, die Waschmaschine nicht zu überladen, da sonst überschüssige Farbpigmente nicht ausgespült werden und sich auf dem überladenen Waschgut absetzen. Dann nimmt die Wäsche diese Farbe auf und die weißen Hemden werden rosa.

Waschmaschine NIE überladen!

Außerdem kann bei überladener Waschmaschine Knitterbildung und Verschleiß entstehen. Somit sind Ihre Produkte langlebiger, wenn Sie die Wäsche locker in die Trommel fallen lassen.

Achten Sie auch auf die von der Weberei empfohlene Waschtemperatur. Diese sollte nicht überschritten werden. Fleckerlteppiche aus Baumwolle von Kitzmüller etwa können mit 30 Grad gewaschen werden. Bei dieser Temperatur färben sie nicht auf weiß ab.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Teppich mit einer Stange an der Wand aufhängen

Aktuell und modern ist wieder die Aufhängung von schönen Teppichen an der Wand. Eine besonders elegante Weise den Teppich an der Wand anzubringen ist die Stangenaufhängung. Dabei wird auf einer Seite des Teppichs ein Tunnelzug gewebt, durch die man die Stange durchschiebt und einfach auf die Wand aufhängt.

Einfache und elegante Wandaufhängung Ihres Teppichs

Diese Art der Aufhängung eines Teppichs an der Wand ist sehr einfach und elegant. Bei anderen Aufhängungen, zum Beispiel mit einem Klettverschluss muss man oft damit kämpfen, dass der Teppich keine Falten wirft. Bei dieser Variante mit einer Stange fällt der Teppich schön glatt und hängt auf eine elegante uns schöne Art an der Wand.

Textilshop.at, Heimtextilien aus Österreich, bieten Ihnen Teppiche von der Handweberei Hugo Jordan an, welche mit einem Tunnelzug ausgestattet sind und sie mit einer Stange an der Wand befestigen können.

Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne weiter bei der Teppichanbringung an der Wand.

 

Veröffentlicht unter Schafwollteppiche | Hinterlasse einen Kommentar

Fleckerlteppiche vermehrt in modernen Haushalten zu finden

Moderne Architektur trifft auf Klassiker: der Fleckerlteppich

Moderne Architektur trifft auf Klassiker: der Fleckerlteppich

Der klassische Fleckerlteppich findet mehr und mehr Anhänger auch in modernen (Designer-)Häusern. Das verstaubte Image des traditionellen Bodenschmucks ist längst passé. Knallige Farben mit schnörkellosen Mustern begeistern das anspruchsvolle Publikum.

Heimelige Schönheit

Mit dem Fleckerlteppich setzen Sie ein wahres Statement. Sie bekennen sich zum Komfort dieses Klassikers und beweisen gleichzeitig Mut, diesen in einer vermeintlich ungewohnten Umgebung zu verwenden. Die Vorzüge des Fleckerlteppichs sprechen schließlich für sich. Angenehm warm und eine wahre Bereicherung für jeden Haushalt.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – Textilshop.at ist Ihr kompetenter Ansprechpartner im Bereich Textil. Beschreiben Sie uns Ihre konkrete Vorstellung des perfekten Fleckerlteppichs. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach einem besonderen Highlight für Ihr Zuhause.

Veröffentlicht unter Allgemein, Fleckerlteppiche, Schafwollteppiche, Teppiche | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit Schafwollprodukten angenehm durch den Winter

Ein Klassiker aus Schafwolle – Hüttenschuhe gegen kalte Füße

Ein Klassiker aus Schafwolle – Hüttenschuhe gegen kalte Füße

Der klassische Schafwoll-Teppich ist nur eines von vielen Produkten, deren zentraler Bestandteil eine Naturfaser mit außergewöhnlichen Eigenschaften ist. Die Schafwolle – oft auch als Schurwolle bezeichnet – ist geradezu ein Alleskönner. Sie ist wärmehaltend, temperaturausgleichend, atmungsaktiv, schmutzabweisend, beruhigend und gleichzeitig noch rheumalindernd. Kein Wunder, dass dieses Naturprodukt zahlreiche Anwendungsbereiche findet.

Vom Hüttenschuh bis zum Nierenwärmer

Bei Textilshop.at finden Sie zahlreiche hochwertige Schafwollprodukte aus dem Hause Zimmerbauer. Die Produktpalette (alles natürlich „Made in Austria“) reicht vom klassischen Hüttenschuh (auch als Mokassin oder Schlapfen erhältlich) über die angenehm warme Sesselauflage bzw. dem bequemen Nackenkissen bis hin zum flauschigen Nierenwärmer.

Mit den hochwertigen Schafwollprodukten können Sie getrost der kalten Jahreszeit entgegen blicken. Kalte Füße oder Unbehagen in der Nierengegend müssen nicht sein – nützen auch Sie die wertvollen Eigenschaften der Schafwolle für sich. Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Veröffentlicht unter Accessoires, Allgemein, Schafwollprodukte, Schafwollteppiche, Teppiche | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Woher stammt eigentlich die Wolle bei Schafwollteppichen?

Schön und enorm komfortabel – Schafwollteppiche bei Textilshop.at

Schön und enorm komfortabel –
Schafwollteppiche bei Textilshop.at

Die meiste Wolle für die Produktion von Schafwollteppichen stammt aus Neuseeland. Grund dafür ist, dass die Grundfarbe gleichbleibend ist und sich so ideal für das Färben der Garne eignet. Auf Anfrage kann man bei  Texilshop.at natürlich auch Teppiche mit Schafwolle aus Österreich erwerben.

Die Schafwolle eignet sich ideal für Teppiche, weil diese einerseits enorm strapazfähig ist und andererseits eine nachgewiesene, beruhigende Wirkung auf den menschlichen Organismus hat. Schafwolle lädt sich unter normalen klimatischen Bedingungen nicht elektrostatisch auf und ist außerdem äußerst schwer entflammbar. Neben dem Vorzug der natürlichen Raumdämmung, überzeugt der Schafwollteppich vor allem durch seinen Komfort. Kein Wunder, dass dieses Naturprodukt als der „Barfußboden“ schlechthin bezeichnet wird.

Schafwollteppiche gibt es bei Textilshop.at in unterschiedlichsten Größen und Farben. Die positiven Eigenschaften dieses Teppichs sprechen für sich. Überzeugen Sie sich selbst.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wollteppich – gewalkt oder nicht gewalkt, das ist hier die Frage

Barfuß über einen Schafwollteppich zu gehen ist eines der angenehmsten Erlebnisse für Ihre Füße. Diese Teppiche sind pflegeleicht und vor allem langlebig. Durch die verschiedenen Farbvariationen lassen sie sich in jede Umgebung integrieren. Bei der Herstellung von Schafwollteppichen wird die Naturwolle im gewalkten oder nicht gewalkten Zustand verwendet. Doch was ist hier der zentrale Unterschied?

Sie wünschen Ihren Schafwollteppich besonders weich und flauschig?

Dann ist der ungewalkte Wollteppich wie geschaffen für Sie! Dafür wird die Schurwolle gewebt und kann in kräftigen Farben eingefärbt werden. Eine leichte Fuselbildung ist für diese Art von Teppich normal und der leichte Abrieb kann einfach abgesaugt werden.

Wer die etwas festere Struktur ohne Fuselbildung bevorzugt, für den ist der gewalkte Wollteppich die bessere Wahl. Beim Walken wird die Wolle mit warmem Wasser vorgewaschen und erst dann verwebt. Dadurch entsteht ein verdichtetes Gewebe – es ist das gleiche Prinzip wie bei der Herstellung von Loden, Tweed oder Flanell. Diese Wollteppiche sind ebenfalls in allen Farben erhältlich.

Ob gewalkt oder ungewalkt – Schafwollteppiche sind für jeden Haushalt ein besonderes Highlight. Schmökern Sie in der enormen Auswahl von Textilshop.at. Der Textilspezialist berät Sie gerne, um den optimalen Schafwollteppich für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Eine Wohltat für Ihre Füße –

Schafwollteppiche bei Textilshop.at

Eine Wohltat für Ihre Füße – Schafwollteppiche bei Textilshop.at

Veröffentlicht unter Teppiche | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Für jeden Geschmack etwas dabei – der klassische Schafwollteppich aus Tirol

Moderne trifft auf Tradition – der vielfältige Schafwollteppich aus Tirol

Moderne trifft auf Tradition –
der vielfältige Schafwollteppich aus Tirol

Sowohl bei der Farbe als auch beim Muster – Sonderwünsche sind bei den Herstellern der Jordan-Teppiche aus Tirol herzlich willkommen. In der hauseigenen Spinnerei wird die Wolle gesponnen – die Qualität der daraus produzierten Schurwollteppiche ist unverwechselbar. Das hohe Flächengewicht lässt den Teppich einwandfrei am Boden liegen. Doch nicht nur die besonders gute Liegeeigenschaft spricht für das Qualitätsprodukt aus Tirol. Der Schafwollteppich aus der heimischen Produktion ist enorm robust und widerstandsfähig.

Sonderwünsche

Ob mit oder ohne Fransen, ob bunt oder traditionell – der klassische Schafwollteppich aus Tirol ist sehr vielseitig. Informieren Sie sich bei Textilshop.at über die zahlreichen Möglichkeiten der individuellen Herstellung. Der optische Geschmack ist bekanntlich bei den Menschen verschieden – die Qualität des Schwurwollteppichs „made in Austria“ spricht jedoch eine eindeutige Sprache. Überzeugen Sie sich selbst!

Veröffentlicht unter Schafwollteppiche, Teppiche | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Schafwolle – ein faszinierender Rohstoff aus der Natur

Schafe haben es wahrlich gut. Dank Ihres kuscheligen Wollkleides frieren sie nicht in den kalten Wintermonaten. Gleichzeitig schützt sie die Wolle im Sommer vor starker Hitze – die Schafe schwitzen kaum.

Der Mensch weiß die enormen Vorteile der Schafwolle seit langer Zeit zu schätzen. Besonders die hohe Strapazierfähigkeit und die beruhigende Wirkung auf den menschlichen Organismus sind dabei hervor zu heben. So berichten Hebammen immer wieder, dass Neugeborene im Umfeld von Schafwolle wesentlich ausgeglichener sind. Ein möglicher Grund dafür ist, dass sich das Naturprodukt unter normalen klimatischen Bedingungen nicht elektrostatisch auflädt. Schafwolle ist äußerst schwer entflammbar, verbessert das Raumklima und ist als „Barfußboden“ bestens geeignet. Für Freunde der räumlichen Akustik hat die Schurwolle, wie die Schafwolle auch genannt wird, auch einiges zu bieten. Der Geräuschpegel wird auf natürliche Art und Weise reduziert – das bereits erwähnte Raumklima profitiert hier erneut. Die Schafwolle verbessert zusätzlich die Wärmeisolation und hat somit die Wirkung ähnlich einer natürlichen Klimaanlage für den Körper.

Textilshop.at, der Spezialist für Heimtextilien, vertraut daher bei vielen seiner Produkte auf die zahlreichen Vorteile von Schafwolle. Da sie äußerst vielseitig einsetzbar ist, ist die Auswahl an Schafwollprodukten sehr groß. Somit ist für jeden das Richtige dabei. Die Natur hat es offensichtlich äußerst gut mit den Schafen gemeint. Gönnen auch Sie sich den Komfort von Schafwolle – Sie haben es sich verdient.

natürlicher Rohstoff Schafwolle

Schafwolle – das Multitalent schlechthin

Veröffentlicht unter Teppiche | Hinterlasse einen Kommentar